Novalac Allernova AR+ 0-36 Monate 400g

von Novalac
Spezialnahrung bei Kuhmilchallergie, Kuhmilchunverträglichkeit von Geburt bis zum 3. Lebenjahr
  39.05

Vorübergehend nicht verfügbar
  Zur Meinen Favoriten hinzufügen
Beschreibung

Novalac Allernova AR+ 0-36 Monate 400g

Um die Qualität von Babymilch zu gewährleisten, dürfen diese nicht zurück erstattet werden (dasselbe gilt für Medikamente). Wir raten Ihnen dringend davon ab, Babymilch in zu großen Mengen zu kaufen. Aus medizinischen Gründen kann es vorkommen dass Ihr Kind eine andere Babymilch braucht. Daher empfehlen wir Ihnen die Babymilch in Mengen von 2-3 Dosen zu kaufen.

Eigenschaften:
Allergie gegen Kuhmilcheiweiß können sich in den ersten Lebensmonaten Ihres Babys entwickeln. Mögliche Symptome der Kuhmilchallergie machen sich an allen organischen Systemen bemerkbar; im ersten Jahr vor allem an den Verdauungsorganen und der Haut. Novalac Allernova AR ist die Spezialnahrung, speziell für Babys mit Kuhmilchallergie und Kuhmilchunverträglichkeit.

Das häufigste Symptom, das sich an den Verdauungsorganen bemerkbar macht, ist das Spucken. Aber auch Probleme wie Koliken, Blähungen und Verstopfungen können sehr häufig vorkommen. Die Symptome der Haut können in Form von sehr empfindlichen geröteten sowie schuppenden Hautpartien erkennbar sein.

Mit dem Begriff Allergie bezeichnen wir eine übermäßige Reaktion (Überempfindlichkeit) des Körperimmunsystems auf einen bestimmten Stoff (Allergen), der aber im Allgemeinen keine Gefahr für den Körper darstellt. Sie macht sich durch Allergie-Anzeichen bzw. Symptome bemerkbar, die sich sofort nach der Fütterung bzw. dem Kontakt mit einem Allergen oder erst nach ein paar Stunden bilden.

Allergien begleiten in der Regel Menschen nicht ihr ganzes Leben. Bei einem Kind klingen sie zwischen dem zweiten und vierten Lebensjahr ab. Allergien auf Fische und Erdnüsse dauern in der Regel länger als Allergien auf Milch und Eier.
Die Allergie auf Kuhmilcheiweiß entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten. Die Symptome machen sich an allen organischen Systemen bemerkbar (Verdauungsorgane, Haut, Atmungsorgane).

Im ersten Lebensjahr erscheinen vor allem folgende Symptome:
- Allgemeines Unwohlgefühl des Kindes
- Häufiges Weinen
- Schlechte Gewichtzunahme
Symptome an Verdauungsorganen (Durchfall, Erbrechen, Verstopfung) und auf der Haut (Ausschlag, Juckflechte, Rötungen).

Die Behandlung einer Überempfindlichkeit auf Kuhmilcheiweiß beruht auf dem vollständigen Verzicht von Kuhmilcheiweiß aus der Ernährung Ihres Babys.
Für einen Zeitraum von mindestens 6-12 Monaten sollte nach der Diagnose einer Kuhmilchallergie auf Kuhmilch und andere Lebensmittel, die in irgendeiner Form Kuhmilch enthalten, vollständig verzichtet werden.
Für nicht oder teilweise gestillte Babys mit Kuhmilchallergie stellt die Hydrolysatnahrung Novalac Allernova AR, mit extensiv (stark) aufgespaltenem Caseinhydroyslat auf Basis von Kuhmilch die optimale Ernährung dar.

Novalac Allernova heisst jetzt Novalac Allernova AR, so wie auch die internationale Bezeichnung, um die Wirkung gegen Spucken (AR =Anti-Reflux) zu verdeutlichen – die Zusammensetzung der Nahrung hat sich nicht geändert.
Bei dieser Spezialnahrung wird das Kuhmilcheiweiß so stark aufgespalten (extensiv aufgespalten), dass es seine allergieauslösenden Eigenschaften weitestgehend verliert. Außerdem ist Allernova AR komplett lactosefrei, da die Darmflora bei Säuglingen mit Kuhmilchallergie häufig nicht voll intakt ist und so die Lactose auch nicht vollständig verwertet werden kann.

Außerdem enthält Novalac Allernova AR eine spezielle Maisstärke, die im Magen eindickt und so neben der Allergietherapie zusätzlich auch leichtes Spucken und Aufstoßen reduzieren kann.
Novalac Allernova AR mit einem speziellen andickendem Komplex ist die Milchnahrung mit doppelter Wirkung: lindert die Symptome einer Allergie gegen Kuhmilcheiweiss und vermindert zusätzlich das Spucken.
Novalac Allernova AR kann bis zum 6. Lebensmonat als alleinige Nahrung verwendet werden. Nach dem 6. Lebensmonat kann Novalac Allernova AR , auf Empfehlung des Arztes, zusammen mit Breien als Teil einer Mischkost verwendet werden.

Die hochwertige, von Experten entwickelte Nährstoffzusammensetzung ist auf das Alter und die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys abgestimmt. Novalac Allernova AR eignet sich für Babys und Kleinkinder bis zum 36. Lebensmonat.
Novalac Allernova AR ist eine Spezialmilch für die besonderen Ernährungsbedürfnisse von Babys und Kleinkindern mit Kuhmilchunverträglichkeit / Kuhmilchallergie. Die Wirksamkeit von Novalac Allernova AR bei Kuhmilcheiweißunverträglichkeit / Kuhmilcheiweißallergie wurde wissenschaftlich erwiesen.
Novalac Allernova AR ist erstattungsfähig und wird von Ihrem Kinderarzt bei Sicherung der Diagnose Kuhmilcheiweißallergie verordnet.

Novalac Allernova AR ist eine andickende, hypoallergene Spezialnahrung, mit stark (extensiv) hydrolysiertem Milcheiweiß (Casein), welche speziell auf die Ernährungsbedürfnisse von Neugeborenen und Säuglingen mit Kuhmilchallergie/Kuhmilchunverträglichkeit abgestimmt ist, wenn nicht
oder nur teilweise gestillt wird.
Diese ist nach Sicherung der Diagnose bereits in den ersten Lebenstagen einsetzbar. Novalac AR hat eine andickende Zusammenetzung und reduziert somit das Spucken und Aufstoßen. Novalac Allernova AR ist lactosefrei und glutenfrei. Novalac Allernova AR ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung von Kuhmilcheiweissunverträglichkeit / Kuhmilchallergie. Die Wirksamkeit von Novalac Allernova AR bei Kuhmilchunverträglichkeit / Kuhmilchallergie wurde wissenschaftlich erwiesen.

Vorteile:
- Bei Kuhmilcheiweissallergie bzw. Kuhmilchunverträglichkeit ab Diagnosestellung bis zum 3. Lebensjahr
- Lactosefrei
- Spezieller andickender Komplex gegen Spucken
- Garantiert ohne GMO (gentechnisch veränderte Organismen)
- Aus frischer Milch von ausgewählten Molkereien vor Ort
- Erstattungsfähig

Anwendungsgebiet:
- Für Ernährungsbedürfnisse von Neugeborenen und Säuglingen
- Zur diätetischen Behandlung von Kuhmilcheiweissunverträglichkeit/ Kuhmilchallergie
- Für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)
- Von Geburt bis zum 3. Lebensjahr

Gegenanzeigen:
Novalac Allernova AR ist nicht für die Ernährung von gesunden Säuglingen geeignet.
Novalac Allernova AR nicht anwenden bei Galactosämie und bei Glucose- und/ oder Galactose Malabsorption.

Zusammenstellung:
Maltodextrin, pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Sonnenblumen- und Kokosöl), Maisstärke, hydrolysierte Milchproteine, Tricalciumphosphat, Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Tricalciumcitrat, Magnesiumchlorid, Calciumchlorid, L-Cystin, Vitamine (A, B1, B12, B2, B6, C, D3, E, K1, Biotin, Folsäure, Niacin, Pantothensäure), Dikaliumphosphat, Cholinbitartrat, L-Tryptophan, Taurin, Kaliumchlorid, Eisensulfat, Inositol, Zinksulfat, L-Carnitin, Antioxidationsmittel (Tocopherolreicher Extrakt), Natriumselenit, Kupfersulfat, Kaliumjodid, Mangansulfat
* Die Proteinquelle in Novalac Allernova AR ist Kuhmilch

Im Durchschnitt 100g Pulver 100ml trinkfertige Nahrung 100kcal
Energie 2076kJ 280kJ 418kJ
496kcal 67kcal 100kcal
Fett 26,2g 3,5g 5,3g
 - Davon gesättigt 10,2g 1,4g 2,1g
 - Davon einfach ungesättigt 9,5g 1,3g 1,9g
 - Davon merhfach ungesättigt 5,2g 0,7g 1g
Linolsäure 4,5g 0,6g 0,9g
A-Linolensäure 450mg 60,8mg 90,7mg
Kohlenhydrate davon 52,7g 7,1g 10,6g
Zucker 0,0g 0,0g 0,0g
Einweiß 12,1g 1,6g 2,4g
Salz 0,575g 0,08g 0,12g
Vitamine
A 450µg-RE 60,8µg-RE 90,7µg-RE
B1 400µg 54µg 80,6µg
B2 800µg 108µg 161,3µg
B6 300µg 40,5µg 60.5µg
B12 1,5µg 0,2µg 0,3µg
C 60mg 8,1mg 12,1mg
D3 7,5µg 1µg 1,5µg
E 11mg-α-TE 1,5 mg-α-TE 2,2 mg-α-TE
K1 30µg 40,1µg 6µg
Niacin 4,5mg 0,6mg 0,9mg
Pantothensäure 2,4mg 0,3mg 0,5mg
Folsäure 60µg 8,1µg 12,1µg
Biotin 15µg 2µg 3µg
Mineralstoffe
Natrium 230mg 31,1mg 46.4mg
Kalium 650mg 87,8mg 131mg
Chlorid 340mg 45,9mg 68,5mg
Calcium 520mg 70,2mg 104,8mg
Phosphor 300mg 40,5mg 60,5mg
Magnesium 50mg 6,8mg 10,1mg
Eisen 6mg 0,8mg 1,2mg
Zink 4mg 0,5mg 0,8mg
Jod 70µg 9,5µg 14,1µg
Kupfer 350µg 47,3µg 70,6µg
Mangan 50µg 6,8µg 10,1µg
Selen 10µg 1,4µg 2µg
Fluorid <350µg <48µg <71µg
Molybdän <45µg <7µg <10µg
Chrom <45µg <7µg <10µg
Cholin 60mg 8,1mg 12,mg
Inositol 25mg 3,4mg 5mg
Taurin 44mg 5,9mg 8,9mg
L-Carnitin 8mg 1,1mg 1,6mg

Gebrauchsanweisung:
Schritt 1:
Vor der Zubereitung gründlich Hände waschen.
Bereiten Sie jede Flasche frisch zu.
Flasche und Sauger reinigen und 10 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren. Frisches Leitungswasser 5 Minuten lang abkochen und auf 40°C abkühlen.
Oder kohlensäurearmes Mineralwasser auf maximal 40°C erwärmen.
Erforderliche Wassermenge in die Flasche füllen.

Schritt 2:
Entsprechende Anzahl gestrichener - nicht gehäufter - Messlöffel Novalac hinzugeben.
Bitte ausschließlich den Messlöffel aus der Packung benutzen.

Schritt 3:
Flasche schließen und schütteln, bis das Pulver im Wasser vollständig aufgelöst ist.

Schritt 4:
Temperatur (37°C) an der Innenseite des Handgelenks überprüfen.
Sofort die Flasche geben und innerhalb einer Stunde füttern.
Nahrungsreste nicht aufwärmen oder wieder verwenden.

Dosierung:
Alter (Monate) 0-1 1-2 2-3 3-4 4-6 >6
Säuglingsgewicht (kg) 4 5 6 6,5 7 >7,5
Anzahl Fläschchen pro Tag 6-7 5 5 5 4 3*
Anzahl Messlöffel 3-4 4 4-5 6 6-7 7
Abgekochtes Wasser (ml) 90-120 120 120-150 180 180-210 210
* Bei zusätzlicher Nahrungsaufnahme
Standardauflosung: 13,5 g Pulver + 90 ml abgekochtes Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Nahrung.
1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 4,5 g Allernova.

Vorsichtsmaßnahmen:
Nach Öffnung der Dose innerhalb von max. 3 Wochen aufbrauchen.
Dose nach Gebrauch gut mit dem Plastikdeckel verschließen und kühl und trocken aufbewahren.
Ein zu langes und häufiges Nuckeln bei der Gabe der Flaschennahrung vermeiden, um Karies zu verhindern.
Putzen Sie die Zähne Ihres Babys immer nach der letzen Flasche.
Flasche immer direkt vor dem Füttern zubereiten und nicht vorbereiten.
Flasche innerhalb 1 Stunde nach Zubereitung verbrauchen und Reste nicht wieder aufwärmen, sondern verwerfen.

Ab dem 6. Monat sollte Novalac Allernova AR in Absprache mit Ihrem Kinderarzt mit Breimahlzeiten kombiniert werden.
Nach Absprache mit Ihrem Kinderarzt sollen Mengen und Anzahl aller Tagesmahlzeiten auf die Bedürfnisse Ihres Babys abgestimmt werden.
Bitte halten Sie die Dosierungsempfehlungen genau ein.
Falsche Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Es wird empfohlen, besonders potentiell allergene Nahrungsbestandteile wie Eier, Fisch oder Fleisch später in die Ernährung Ihres Babys einzuführen.
Bitte führen Sie keine Lebensmittel, die Milcheiweiß enthalten (Cerealien mit Milch, Milchprodukte) ohne die Absprache mit Ihrem Kinderarzt in die Ernährung Ihres Babys ein.
Verwenden Sie für Ihr Baby nach Rücksprache mit dem Kinderarzt bei einer Frühgeburt oder geschwächtem Immunsystem nur geeignete Spezialnahrungen.

Inhalt:
400 g
Eigenschaften:
Marke Novalac
Kategorie Milch für besondere Bedürfnisse
Preis  39.05
Bewertungen 4.7/5 (849 Bewertungen)
Gewicht 514 gr
durch eKomi gesammelt Bewertungen
4,7
849 Bewertungen
5 Sterne
(610)
4 Sterne
(210)
3 Sterne
(26)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(0)
Alle Kundenbewertungen über Novalac Allernova AR+ 0-36 Monate 400g wurden von zertifizierten Kunden hinterlasssen und auf eKomi gesammelt
Die auf dieser Seite angezeigten Bewertungen wurden von Personen gesammelt die dieses Produkt bei Apo24 kauften. Die Qualität und Zuverlässigkeit der Bewertungen wird so maximal versichert.
Da dieses Produkt über wenige Bewertungen in Deutsch verfügt, finden Sie hierunter automatisch übersetzte Bewertungen.
Christopher

15/09/2020
Gut für Allergien, das Erhitzen des Wassers wird es besser lösen
Heleen

14/09/2020
Der Rückfluss unseres Sohnes ist leider nicht vollständig verschwunden, aber wir bemerken eine Verbesserung mit dieser Milch
Jan

11/09/2020
Unser Sohn ist sehr gut mit diesem. \ NVery gutes Produkt.
Sofie

05/09/2020
Sehr zufrieden mit dieser Milch. Unser Sohn ist sehr gut damit.
Nathalie

04/09/2020
Wir waren immer sehr zufrieden mit diesem Mehlpulver, aber leider hat sich die Zusammensetzung geändert. Es riecht und schmeckt anders und unser Sohn will es nicht mehr trinken. Äußerst unglücklich ......
Elke

02/09/2020
Spezielle Babynahrung für unseren Sohn mit Kuhmilchallergie, nur in der Apotheke erhältlich
Uschi

31/08/2020
Schrecklich dicker und stinkender Brei, aber unser Sohn ist damit einverstanden wegen der Kuhmilchallergie. Ich würde empfehlen, einen kleinen Schläger zu verwenden, um das Pulver mit dem Wasser zu mischen. Sie können es kaum mischen, ohne irgendwelche Stücke zu hinterlassen
Sarah

29/08/2020
Unser Sohn hatte sehr Krämpfe und konnte kaum Stuhlgang machen, was zu schrecklichen Weinenanfällen führte. Nachdem wir auf diese Milch umgestellt hatten, hatten wir ein weiteres Baby! Fröhlich und fröhlich!
stephanie

08/08/2020
Meine Tochter ist sehr allergisch und trinkt seit ihrer Geburt Milch, die sehr gut zu ihr passt
Quentin

06/08/2020
Sehr gutes Produkt bei Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilchproteinen. Mein neues ist seit seiner Verwendung nicht viel besser und stellt anscheinend kein Problem mit dem Geschmack dar.
Sofie

03/08/2020
Sehr zufrieden. Viel weniger von Krämpfen und Reflux.
Sofie

27/07/2020
Sehr zufrieden! Sohn hat viel weniger Unbehagen. Guter Preis.
Michele

26/07/2020
Meiner Tochter geht es gut mit diesem Brei. Nur das Foto ist auf der Website veraltet.
kenny

13/07/2020
Keine Kommentare zu diesem Produkt. Ist das gleiche wie beim Apotheker ..
Sven

17/03/2020
Unsere Tochter kann andere Babynahrung nicht vertragen. Sie ist zufriedener mit diesem Essen.
Caroline

11/03/2020
Das Milchpulver ist in Bezug auf den Geruch definitiv nicht angenehm.
Silvia

05/03/2020
Gutes Produkt gegen Kuhmilchallergie. Der Reflux meiner Tochter ist auch geringer.
Quentin

01/03/2020
Produkt funktioniert gut bei Unverträglichkeiten Ich habe eine Verbesserung bei meinem Neugeborenen festgestellt.
Lindsay

29/02/2020
Seit wir dieses Produkt verwenden, hatten wir weniger Probleme mit meinem Baby.
Tom

29/02/2020
Sehr gutes Produkt für Babys mit Milcheiweißallergie!
Tobias

28/02/2020
Praktisch zu bedienen und Kind mag es. Billiger als in der Apotheke.
Amélie

24/02/2020
Mein Baby macht sich keine Sorgen mehr um diese TB-Milch ... \ nSchnell akzeptiert
Kelsey

22/02/2020
Unsere Tochter ist sehr gut darin. Ideales Produkt für die Kuhmilchproteinallergie.
Megan

13/02/2020
Nur Milch, die meine Tochter APLV verträgt. \ NB Wird für den Abend weniger nahrhaft, muss sie eindicken
Nikita

09/02/2020
Super gute Milch für Babys mit Kuhmilchallergie. Etwas dicker als normale Milch
Nikita

08/02/2020
Sehr gute Milch ... etwas dicker als die Milch. 1 Nachteil, dass sie schnell hungrig ist
Tineke

20/01/2020
War zu empfehlen, da unser Sohn Reflux hat und sehr gut funktioniert
Pauline

20/01/2020
Viel attraktiverer Preis als in Apotheken! Sehr gutes Produkt
Silvia

18/01/2020
Sehr gutes Produkt gegen Kuhmilchallergien. Ergebnis war schnell weg und ist gut verträglich. Nur nicht sehr gut für den Rückfluss, ist noch Verdickung erforderlich
osnat

16/01/2020
Eine gute Lösung für meinen Sohn, der eine kalte Milcheiweißallergie hat. Es ist etwas dicker als normale Babymilch und es tut mir leid, dass es so ein kleines Päckchen ist.
Stephanie

14/01/2020
Guter Brei mit Kuhmilcheiweißallergie und Rückfluss. Sicherlich zu empfehlen, aber zum Mischen wird ein Mixer benötigt. \ n
Jeroen

13/01/2020
Unser Baby kann im Moment keine andere Nahrung vertragen.
Tamara

12/01/2020
Durch die Umstellung auf diese Milch werden Bauchkrämpfe stark reduziert. \ nDer Geruch des Stuhlgangs ist nur etwas durchdringender.
Nicolas

08/01/2020
billiger als in Apotheken, Verpackung von 400gr ein wenig klein, warum nicht in 800gr
Maryse

07/01/2020
Gut für mein 'Enkelkind' \ nSie brauchen Kuhmilch-Allergie \ nWenn ja
Tobias

05/01/2020
Gutes Produkt, aber ziemlich teuer. Baby trinkt es gern. Es riecht komisch.
pietro

24/12/2019
Oben ist es perfekt für meinen Sohn, der Kuhmilch nicht verträgt \ n \ n
Anja

23/12/2019
Es wurde vermutet, dass mein Sohn eine Kuhmilchallergie hatte und diese Milch wurde dafür verschrieben. Es stellte sich heraus, dass er nicht allergisch war, so dass ich die Wirkung nicht einschätzen kann. Die Milch ist fett, was häufig zu Stuhlgang führt. Die Milch ist sehr teuer für die Menge (400 g), die Sie bekommen.
Marie julie

21/12/2019
Kein Vorteil von plv, um mein Baby zu füttern. Nachteil ... Äh ich sehe keine ...
Charon

20/12/2019
Wir haben dies auf Empfehlung des Kinderarztes gekauft. War gut, aber ein sehr dicker Brei
Laurens

20/12/2019
Aus Nutramigen gewechselt. Besserer Geschmack und Rückfluss werden stark reduziert.
Ine

20/12/2019
Der gute Brei für unseren Sohn und ein bisschen billiger auf dieser Seite
Katrien

13/12/2019
Ausgezeichnete Milch für Babys mit Kuhmilcheiweißallergie. Dank dieser Milch weint kein Baby mehr!
Silvia

06/12/2019
Gutes Produkt gegen Kuhmilchallergie bei unserem Baby. Ergebnis war sofort weg. Bald ein glücklicheres Baby. \ NIst ein Anti-Reflux-Brei, aber das merken wir hier nicht wirklich. Ein dünner Brei, den wir nachts eindicken müssen.
Nicolas

04/12/2019
Wird im Rahmen einer Allergie gegen Milcheiweiß verwendet
Marijke

01/12/2019
Unser Baby trinkt diese Milch gut. Es ist teuer, aber aufgrund der Kuhmilcheiweißallergie können wir nichts anderes tun. Er hat keine Magenkrämpfe mit dieser Milch.
Ermeline

27/11/2019
Wirksam für die Probleme meines kleinen Mädchens, riecht aber schlecht ... dies ist nur ein Detail seiner Wirksamkeit
Lisa

26/11/2019
Abgesehen davon, dass die Milch ein bisschen stinkt, ist mein Sohn sehr gut mit dieser Milch, die Krämpfe sind sehr viel besser
Tamara

26/11/2019
Mein Sohn hat aufgrund dieser Milch keine Magenkrämpfe mehr. Er trank dafür Nutrilon HA und litt an Bauchkrämpfen, weshalb er auf Milch ohne Kuheiweiß umstieg. Er hat einen enormen Rückfluss davon erhalten, deshalb ist er mit dieser Milch nicht so zufrieden.
Personen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften ebenfalls:
Beliebte Produkte